Vielfältige Maßnahmen

Unternehmen haben viele Möglichkeiten für die naturnahe Gestaltung: Angefangen bei einfach umzusetzenden Maßnahmen wie Nistkästen, Totholzhaufen und Blumenwiesen bis hin zu aufwändigeren Umgestaltungen wie Dachbegrünungen und naturnahe Kleingewässer. Kein Standort ist wie der andere! Je nach Bedarf, Budget und Aufwand können Sie geeignete Maßnahmen wählen. Die Grundprinzipien der naturnahen Gestaltung gewährleisten, dass sich Tiere und Pflanzen auf ihrem Gelände wohlfühlen. Einige Gestaltungselemente verbessern auch das Wohlbefinden, die Kreativität und die Produktivität von Mitarbeitenden, Besuchern und Nachbarn.

Gestaltung und Funktionalität

Wenn von naturnahen Arealen gesprochen wird, denken manche vielleicht an wildes Wachstum und unkontrollierte Natur. Dies ist nicht das, was die naturnahe Gestaltung anstrebt. Stattdessen haben naturnahe Firmengelände ästhetisches Potenzial, das nach Ihren Präferenzen und Bedürfnissen gestaltet werden kann.

Neben den Vorteilen für die Biodiversität und Funktionalität können naturnahe Areale den Pflegeaufwand reduzieren, da alle verwendeten Pflanzen und Materialien gut an die örtlichen Gegebenheiten angepasst sind. Darüber hinaus entwickelt und entfaltet sich das Design durch eine extensive Pflege. Sie können beobachten, wie Ihre Unternehmensareale zu einem Ort der Vielfalt und Erholung werden.

Maßnahmen für mehr Vielfalt auf Ihrem Firmengelände

In Kürze werden wir Ihnen verschiedene Maßnahmen und Elemente der naturnahen Gestaltung vorstellen.

Ihr Weg zu mehr Vielfalt auf dem Firmengelände

Ihr Weg zu mehr Vielfalt auf dem Firmengelände

Möchten Sie ihr Firmengelände naturnah Gestalten und sich an den BooGI-BOP Aktivitäten beteiligen?

Bitte kontaktieren Sie uns!

COPYRIGHT ©2019 biodiversity premises